Text

David Brown Oldtimer Traktoren kaufen

David Brown kommt aus Großbritannien und hat zwischen 1939 und 1983 Traktoren gebaut. Auffällig ist vor allem die gelb-rote und später weiß-braune Farbe der Schlepper. In Deutschland haben die David Brown Traktoren einen gut Ruf, da sie besonders robust und zuverlässig sind.

Lange Geschichte in England

Der Name David Brown geht auf den Firmengründer 1860 in England zurück. Der erste Traktor wurde 1939 vorgestellt und wenig später gebaut. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die Produktion wieder aufgenommen und das Sortiment an Traktoren erweitert. 1965 wurde die Farbgebung von Gelb-Rot auf Weiß-Braun geändert. 1972 wurde die Traktorsparte von David Brown verkauft und in den Case-Konzern eingegliedert. Seit 1983 werden die Traktoren unter dem Case-Logo produziert und David Brown ist komplett vom Traktormarkt verschwunden.

Verfügbarkeit und Ersatzteilversorgung

Auch wenn David Brown Traktoren in Deutschland ehr selten sind, werden immer mal wieder welche verkauft. Oft laufen sie noch regelmäßig in der Landwirtschaft als Hofschlepper oder werden beim Holz machen eingesetzt. Wenn man ein Angebot findet, handelt es sich oft um die Typen 770, 780, 880 oder 990. Die Ersatzteilversorgung ist gut, die meisten Teile können notfalls über das Internet in Großbritannien bestellt werden.

David Brown auf OldtimerPlus

Auf OldtimerPlus werden regelmäßig David Brown Traktoren zum Verkauf angeboten. Bei uns finden Sie den passenden Schlepper zu einem guten Preis in Ihrer Nähe!

 

alle David Brown Traktoren ansehen